Versandkostenfrei in DE ab 100€

20 Jahre Erfahrung

Alle Produkte in Rohkost-Qualität

Mein Konto

Mineral Pharmacy – ReMyte® – Jod, Magnesium, Zink, Selen

88,00 

zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Piko-ionische Multimineral-Lösung von Dr. Dean – Mineral Solution 480ml

ReMyte® bietet 12 Mineralien in einzigartiger Pikometer-Größe, die die vollständige Absorption auf der Zellebene ermöglicht. Alle haben spezifische Aufgaben in der Gesundheit der Knochen, Gesamtheit der Blutgefäße, im Gleichgewicht des Blutzuckers, in der Unterstützung der Schilddrüse und in der Regulierung des Immunsystems. Perfekt geeignet für eine allgemeine Mineralstoffabdeckung und empfindliche Personen.

 

13 vorrätig

Lieferung in 2-3 Werktagen
Versandkostenfrei in DE ab 100€

Beschreibung

Beschreibung von ReMyte®:

  • 12 Mineralien in perfektem Verhältnis für die Zellfunktionen
  • 9 Mineralien aktivieren die Schilddrüse
  • Verbessert das Immunsystem, Hormonsystem, Nervensystem

Elektrolyte sind Ionenleiter des elektrischen Stroms im Körper. Sie sind in Körperflüssigkeiten gelöst und wandern durch den Körper und sind bereit, Nerven – und Muskelzellen für elektrische und körperliche Aktivitäten zu aktivieren. Elektrolyte regulieren und beeinflussen auch den Stoffwechsel auf jeder Körperebene.

ReMyte® ist viel besser als die meisten Elektrolytlösungen, da es 12 Mineralien in einer einzigartigen Pikometergröße enthält, die eine vollständige Absorption auf Zellebene ermöglicht. Infolgedessen kann die Dosis der Mineralien sehr niedrig sein, was jegliche Möglichkeit einer Toxizität ausschließt. Bei einer Absorption von 100% auf Zellebene sind diese Mineralien jedoch hochwirksam.

ReMyte® arbeitet synergistisch mit ReMag® – piko-ionischem Magnesium.


Zusammensetzung

  • Natrium (hergestellt aus Natriumchlorid)
  • Calcium (hergestellt aus Calciumchlorid)
  • Jod (hergestellt aus Kaliumiodid)
  • Magnesium (hergestellt aus Magnesiumchlorid)
  • Zink (hergestellt aus Zinklactat)
  • Selen (hergestellt aus Natriumselenit)
  • Kupfer (aus Kupfersulfat)
  • Mangan (hergestellt aus Manganchlorid)
  • Chrom (hergestellt aus Chrom(III)-chlorid)
  • Molybdän (hergestellt aus Natriummolybdat)
  • Kalium (hergestellt aus Kaliumchlorid)
  • Bor (hergestellt aus Borsäure)
  • Umkehrosmosewasser, Zitronensäure, Sorbinsäure (aus natürlichen Quellen hergestellt)

Anwendung ReMyte®

Dosierung: 3,7 ml (eineinhalb Teelöffel)

3,7 ml oder eineinhalb Kaffeelöffel ins Wasser oder Saft geben und sofort oder in zwei Dosen trinken. Sie können es mit oder ohne einer Mahlzeit einnehmen. Sie können auch 1 Teelöffel (7,5 ml) dreimal täglich einnehmen. Beginnen Sie langsam mit der Einnahme von 1/2 Kaffeelöffel pro Tag und erhöhen Sie alle 2 Tage um 1/2 Kaffeelöffel, bis Sie die Basisdosis erreicht haben. Lösen Sie am besten die Dosis in einem Liter Wasser zusammen mit ReMag® – piko-ionischem Magnesium und nehmen Sie es schluckweise den ganzen Tag ein.

Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren: Nehmen Sie die Hälfte der Erwachsenendosis ein.

Kinder unter 4 Jahren: Nur nach Rücksprache mit einem Arzt.


Vorteile einzelner Mineralien:

Calcium

  • trägt zur normalen Blutgerinnung bei
  • trägt zum normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zur normalen Funktion der Übertragung von Nervenimpulsen bei
  • trägt zur normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei
  • ist an der Zellteilung und -spezialisierung beteiligt
  • wird benötigt, um gesunde Knochen zu erhalten
  • wird benötigt, um normalen Zustand der Zähne zu erhalten

Jod

  • trägt zur normalen kognitiven Funktion bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur Erhaltung der Hautgesundheit bei
  • trägt zur normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zur normalen Schilddrüsenaktivität bei
  • ist als ein wichtiger Bestandteil bei der Produktion der Schilddrüsenhormone Triiodthyronin (T3) und Tetraiodthyronin (T3 oder Thyroxin) beteiligt. Schilddrüsenhormone haben durch die Steuerung von RNA- und Proteinbiosynthese eine große Bedeutung am Gewebewachstum, der Zelldifferenzierung und Zellteilung. Zudem beeinflussen sie den Stoffwechsel von Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß.

Magnesium

  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zum elektrolytischen Gleichgewicht bei
  • trägt zum normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zur normalen Proteinsynthese bei
  • trägt zu einer normalen geistigen Aktivität bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Knochen bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Zähne bei
  • ist am Zellteilungsprozess beteiligt
  • Magnesiummangel kann die Ursache für unruhige Beine und Schlafstörungen sein. Der Körper benötigt ausreichend Magnesium, um die elektrische Leitung in den Neuronen der Muskeln zu kontrollieren. Dadurch kommt es zu einer verlängerten Öffnung der Kalziumkanäle und einer Erhöhung der Muskelaktivität. Dies verursacht das Restlegs legs-Syndrom (unruhige Beine) und die Beine bewegen sich während der Nacht unfreiwillig. Dadurch wird man im Schlaf gestört.

Zink

  •  trägt zum normalen Säure- und Basenstoffwechsel bei
  • trägt zum normalen Kohlenhydratstoffwechsel bei
  • trägt zur richtigen kognitiven Funktion bei
  • trägt zur ordnungsgemäßen DNA-Synthese bei
  • trägt zur normalen Fruchtbarkeit und Reproduktion bei
  • trägt zum normalen Stoffwechsel der Makronährstoffe bei
  • trägt zum normalen Fettsäurestoffwechsel bei
  • trägt zum normalen Vitamin-A-Stoffwechsel bei
  • trägt zur normalen Proteinsynthese bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Knochen bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Haare bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Nägel bei
  • trägt zur Erhaltung der Hautgesundheit bei
  • trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei
  • trägt zur Erhaltung einer guten Sehkraft bei
  • trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
  • ist am Zellteilungsprozess beteiligt
  • ist gerade für as Hormonsystem ein wichtiger Faktor. Ohne genügend Zink als Aktivator von 300 Enzymen läuft die Hormonproduktion auf Sparflamme! Eine gute Zinkversorgung ist also unerlässlich für die ausreichende Bildung von Schilddrüsenhormonen, Wachstumshormonen, Fortpflanzungshormonen und Cortisol, einem entzündungshemmenden Stresshormon der Nebenniere.

Selen

  • trägt zur normalen Spermatogenese bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Haare bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Nägel bei
  • trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zur normalen Schilddrüsenaktivität bei
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
  • Menschen mit einem niedrigen Selenspiegel sind häufig geplagt von Ängstlichkeit und Selbstzweifel bis hin zur depressiver Stimmung. Sie fühlen sich überfordert, können sich nicht konzentrieren und ermüden sehr schnell.

Kupfer

  • trägt zur Erhaltung eines gesunden Bindegewebes bei
  • trägt zum normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur normalen Pigmentierung der Haare bei
  • trägt zur normalen Übertragung von Eisen im Körper bei
  • trägt zur normalen Hautpigmentierung bei
  • trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
  • Kupfer ist der natürliche Bakterienkiller im Blut. Ist im Körper zu wenig Kupfer vorhanden, wird die Bildung kupferhaltiger Enzyme gestört. Auch die Bildung der Schilddrüsenhormone, der Haut- und Haarpigmente, des Kollagens, der roten Blutkörperchen und generell das Nervensystem werden in Mitleidenschaft gezogen.

Mangan

  • trägt zum normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung gesunder Knochen bei
  • trägt zur normalen Bindegewebsbildung bei
  • trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
  • Mangan spielt eine Rolle im Eiweißstoffwechsel, repariert defekte Eiweiße und ist an etwa 60 enzymatischen Prozessen beteiligt, es aktiviert Enzyme und macht bestimmte Vitamine (vor allem Vitamin E, C und B1) im Stoffwechsel erst funktionsfähig. Auch wenn man noch so viel frisches Obst isst, das darin enthaltene Vitamin C wäre ohne Mangan nur in geringem Maße verwertbar. Auch beim Eiweiß-, Kohlenhydrat-, Fett- bzw. Cholesterinstoffwechsel spielt Mangan eine ähnlich wichtige Rolle.

Chrom

  • trägt zum normalen Stoffwechsel der Makronährstoffe bei
  • trägt zur Erhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei
  • Chrom ist zusammen mit weiteren Spurenelementen wie Selen für die Aktivierung und Deaktivierung der Schilddrüsenhormone zuständig, für die Umwandlung von T4 in das aktive T3 und – bei Bedarf – die Umwandlung von T3 in das inaktive T2. Chrom unterstützt die Schilddrüse gegen virale Belastungen und zwar indirekt, über Stärkung ihres Partnerorgans, die Nebenniere.

Molybdän

  • trägt zum normalen Stoffwechsel von schwefelhaltigen Aminosäuren bei
  • Molybdän ist ein essentielles Spurenelement, das zur Chromgruppe gehört und überwiegend im katalytischen Zentrum von Enzymen eingebaut wird. Molybdän spielt vor allem bei drei Enzymen eine wichtige Rolle. Das Enzym Xanthinoxidase bewirkt, dass sich das Stoffwechselabbauprodukt Harnsäure bildet, Aldehydoxidase ist für bestimmte Stoffwechselprozesse im Lebergewebe verantwortlich und  Sulfitoxidase ist an der Zellentgiftung beteiligt. Die Erscheinungen eines Mangels sind daher sehr weitgreifend.

Kalium

  • trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zur Erhaltung des normalen Blutdrucks bei

Hinweis

  • Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Verwenden Sie nicht, wenn die Verpackung beschädigt ist.
  • Wenn Sie behandelt werden, schwanger sind oder stillen, fragen Sie vor der Einnahme dieses Ergänzungsmittels Ihren Arzt um Rat.
  • Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden.
  • Dicht verschlossen, dunkel und trocken lagern.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 720 kg
HS_code

origin_country

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mineral Pharmacy – ReMyte® – Jod, Magnesium, Zink, Selen“

Mineral Pharmacy – ReMyte® – Jod, Magnesium, Zink, Selen
88,00